Vreneli Goldmünzen kaufen - Preisvergleich

Vreneli Goldmünzen kaufen - Preisvergleich

Courtesy of APMEX.com


4.8 Sterne (4 Bewertungen - Bewertung abgeben )

Erhalten Sie eine kostenlose Benachrichtigung per E-Mail oder SMS, sobald der gewünschte Preis für die aktuelle Produktauswahl erreicht wird!

Jetzt Preisalarm anlegen

Setzen Sie mehrere Produkte auf Ihre Einkaufsliste. Wir bestimmen dann unter Berücksichtigung der Versandkosten, wo Sie die Produktauswahl günstig erwerben können.

Produkt auf Einkaufsliste setzen

Gesamtbewertung (4 Bewertungen)

Motiv / Optik:
Qualität:
Gesamtzufriedenheit:

Hilfreichste Bewertungen

HH
Heiko Haller (6x hilfreich)

Das 20 SFR ist eine sehr gute Anlage - Münze wenn man kleine Stückelungen liebt. Preis liegt ca. nur 3 % über dem Gold-Spot. Der größte Vorteil ist dass diese nur bis 1947 geprägt wurde. Somit kann die Münze schon über 100 Jahre im Familienbesitz sein .

P
Philipp (2x hilfreich)

Trotz kleiner Stückelung relativ nah am Spot gehandelt, was die Münze attraktiv für Anleger macht.

UM
Ulrich M (1x hilfreich)

der Klassiker schlechthin - inklusive Jugenderinnerungen an Heidi ;)

Produkt Händler Preis *
Vreneli
20 SFr

keine Angabe
Anlagegold24.at
3.3/5.0 (3 Bewertungen)
Versand ab 9,95 €
198,00 €
» öffnen
Vreneli
20 SFr

keine Angabe
philoro EDELMETALLE GmbH
4.9/5.0 (5 Bewertungen)
Versand ab 5,00 €
200,40 €
» öffnen
Vreneli
20 SFr

keine Angabe
Goldvorsorge
4.9/5.0 (4 Bewertungen)
Versand ab 9,90 €
207,40 €
» öffnen
Legende: Barverkauf möglich Händlerbewertung

Stand Händlerpreise: 19.09.2018 - 17:00 Uhr, Stand Versandkosten: 18.09.2018 - 08:00 Uhr

* Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der ggf. anfallenden MwSt. zzgl. der separat ausgewiesenen Versandkosten.
** Die angegebenen Ankaufpreise verstehen sich abzüglich ggf. anfallender Versandkosten.

Gold Vreneli: Kurzinfo zur Goldmünze

Das Goldvreneli gilt als namhafteste Münze der Schweiz. Im Jahre 1895 gestaltete Fritz Ulysse Landry die Münze für die Eidgenössische Münzstätte (heute: Swiss Mint). Der Zweck der Münze sollte eine ehrwürdige Repräsentation der Schweiz sein. Auf der Vorderseite zeigt sie das eidgenössische Wappen und auf der Rückseite die Helvetia (auch Verena, von daher ist die Koseform des typischen Schweizer Namens „Vreneli“ abgeleitet). Die Prägung des Goldvrenelis mit dem Nennwert 20 Franken erfolgte in den Jahren 1897 bis 1949 und führte zu einer Gesamtauflage von 58,6 Mio. Exemplaren. Das Goldvreneli hat einen Goldgehalt von 90 % und einen Kupfergehalt von 10 %. Somit liegt der Feingoldgehalt bei 5,807 Gramm bzw. 0,187 Unzen. Das Goldvreneli ist auch in den Stückelungen von 10 und 100 Franken verfügbar. Bei beiden Münzen unterscheidet sich lediglich die Vorderseite mit einem Strahlenkranz von dem Wappen des 20 Franken Münzstücks. Die 10 Franken Edition hat eine Gesamtauflage von 2,6 Mio. Stück. Besonderer Beliebtheit erfreut sich die 100 Franken Stückelung, denn mit einer Auflage von nur 5000 Stück ist sie eine der begehrtesten Münzen, was Sie zu einer geschätzten Sammlermünze macht.

Motivdarstellung

Im Jahre 1895 schrieb der Schweizer Bundesrat die Neugestaltung der 20-Franken-Münze aus. Die Forderungen des Finanzdepartements: Eine ehrwürdige Verbildlichung der Schweiz in Form einer allegorischen oder symbolischen Darstellung. Durch die Darstellung der Helvetia und dem Wappen wurde das Goldvreneli diesen Anforderungen gerecht.

Vorderseite

Das Wappen der Schweiz schmückt die Vorderseite des Goldvrenelis. Das frei stehende Schweizerkreuz ist deutlich auf einem Schild zu sehen. Hinter dem zentral positionierten Wappen liegt ein Eichenast, dessen Blätter rings um das Schild hervorstehen. Am oberen Ende das Astes ist eine Band geknotet, welches als Schleife in der Mitte der Münze hinter dem Schilde weht. Auf der linken Münzseite steht zwischen den wehenden Bändern der Nennwert geschrieben: „20“, und auf der gegenüberliegenden Seite „FR“ (Schweizer Franken).

Rückseite

Das Goldvreneli besticht durch die Darstellung der Helvetia, einer jungen Frau mit geflochtenem Haar und leicht erhöhtem Blick in die Ferne. Auf ihren Schultern trägt die Büste ein Band aus Edelweißblüten, darunter steht eingraviert „F. LANDRY“. Hinter ihr aufgetürmt liegt eine beeindruckende Berglandschaft, während über ihrem Kopf „HELVETIA“ steht. Der Rand ist verziert mit einem Perlkreis und verläuft am äußeren glatten Rand der Münze.

Besonderheiten in der Prägung

Das Goldvreneli mit dem Nennwert von 20 Franken wurde in 52 Jahren 58,3 Mio. mal geprägt. Durch kleinere Änderungen und Schwankungen in den jährlichen Auflagenzahlen sind Münzen auf dem Markt, die als Raritäten gehandelt werden.

Nachkriegsprägung 1945 – 1949
Die Schweizer Nationalbank (SNB) entschied, kurz nach Kriegsende, aufgrund ihrer hohen Goldreserven und der steigenden Nachfrage nach Goldmünzen 20-Franken-Goldvreli zu prägen. Da ein Beschluss aus dem Jahre 1936 keinen festen Wechselkurs vorsah, wurde die Münze mit dem Prägejahr 1935 versehen, damit sie dem Feingehalt nach dem Münzgesetz von 1931 entspricht. Die SNB prägte den Zusatz „L“ für Lingot (Barren) auf die aus Barren hergestellten Münzen. Die Bank verwendete bis 1947 Barren aus ihrem Besitz vor 1939. Goldvreneli, die nach dem Frühjahr 1947 geprägt wurden, bestehen – aufgrund dem Mangel von eigenen Goldbeständen – aus Nachkriegsgold. Die Prägung wurde nach Ablauf des Fiskalnotrechts bis Ende 1949 eingestellt.

Gestaltung

Fritz Ulysse Landry war ein Schweizer Medailleur und Bildhauer, der im Jahre 1895 das bekannte Goldvreneli entwarf. Daneben ist er bekannt für die Kreation der 10-Franken-Goldmünze aus dem Jahre 1910.

Detaillierte Hintergründe zum Motiv

Helvetia
Helvetia ist die Nationalallegorie der Schweiz in Form einer weiblichen Figur. Die Bezeichnung entspringt dem Volke der Helvetier, die einst die Region der heutigen Schweiz besiedelten. Mit der Figur der Helvetia sollte eine Identifikationsfigur für die Einheit der Eidgenossenschaft geschaffen werden. Heute ist die Helvetia auf den Münzen zu ½, 1 und 2 Franken abgebildet.

Goldvreneli
„Vreneli“ ist eine Dialektform des beliebten Schweizer Vornamens „Verena“. Da dieser Vorname eng verbunden ist mit einer mythischen Frauendarstellung, übertrug sich der Kosename auf die Goldmünze mit der Helvetia. So erhielt die Goldmünze „Goldvreneli“ ihren eigentümlichen Namen.

Größenvergleich Gold Vreneli mit 1 Euro-Stück
Größenvergleich Gold Vreneli mit 1 Euro-Stück

Technische Daten des Goldvreneli

10 FR20 FR100 FR
Durchmesser 19 mm 21 mm 35 mm
Randhöhe 0,9 mm 1,25 mm 2,2 mm
Raugewicht 3,226 g 6,452 g 32,258 g
Feingewicht 2,903 g 5,807 g 29,032 g
Nennwert 10 Fr. 20 Fr. 100 Fr.
Material 900er Gold (Au) (Legierung: 90% Gold , 10% Kupfer (Cu))
Auflage siehe untenstehende Tabelle
Motivdarstellung Vorderseite: Wappen der Schweiz
Rückseite: Helvetia
Prägejahre 1911-1922 1897-1949 1925
Motivgestaltung Fritz Ulysse Landry

Auflagezahlen des Goldvreneli

10 SFR 20 SFR 100 SFR
1897 (Proben) 12
1897 400.000
1897 (helleres Gondo-Gold) 29
1898 400.000
1899 300.000
1900 400.000
1901 500.000
1902 600.000
1903 200.000
1904 100.000
1905 100.000
1906 100.000
1907 150.000
1908 355.000
1909 400.000
1910 375.000
1910/11 (Proben) 56
1911 100.000 350.000
1912 200.000 450.000
1913 600.000 700.000
1914 200.000 700.000
1915 400.000 750.000
1916 130.000 300.000
1922 1.020.000 2.783.678
1925 400.000 5.000
1926 50.000
1927 5.015.000
1930 3.371.764
1935 175.000
L 1935 * 20.008.813
1947 9.200.000
1949 10.000.000
Total 2.650.056 58.634.296 5.000

* Jahrgang "L 1935": Nachrkriegsprägungen, Prägejahre: 1945: 3'500.000 Stk., 1946: 7'108'813 Stk., 1947: 9'400.000 Stk.

Goldpreis Chart - Vreneli 20 SFr

Wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus:



Hilfreichste Benutzerberwertungen für Vreneli

HH
Heiko Haller (6x hilfreich)

Das 20 SFR ist eine sehr gute Anlage - Münze wenn man kleine Stückelungen liebt. Preis liegt ca. nur 3 % über dem Gold-Spot. Der größte Vorteil ist dass diese nur bis 1947 geprägt wurde. Somit kann die Münze schon über 100 Jahre im Familienbesitz sein .

P
Philipp (2x hilfreich)

Trotz kleiner Stückelung relativ nah am Spot gehandelt, was die Münze attraktiv für Anleger macht.

Alle Produktbewertungen für Vreneli Jetzt Bewertung abgeben

Bewertung von

Das 20 SFR ist eine sehr gute Anlage - Münze wenn man kleine Stückelungen liebt. Preis liegt ca. nur 3 % über dem Gold-Spot. Der größte Vorteil ist dass diese nur bis 1947 geprägt wurde. Somit kann die Münze schon über 100 Jahre im Familienbesitz sein .

Motiv / Optik
Qualität
Gesamtzufriedenheit

Bewertung von

der Klassiker schlechthin - inklusive Jugenderinnerungen an Heidi ;)

Motiv / Optik
Qualität
Gesamtzufriedenheit

Bewertung von

Trotz kleiner Stückelung relativ nah am Spot gehandelt, was die Münze attraktiv für Anleger macht.

Motiv / Optik
Qualität
Gesamtzufriedenheit
OrSuisse - Gold lagern Zollfreilager Zürich

Preisvergleich