Silberbarren kaufen - 1 Unze

1 Unze Silberbarren kaufen
in EUR je Feinunze (22:30 Uhr):
Goldpreis
1.092,69 €
Silberpreis
14,44 €
Platinpreis
830,83 €
Palladiumpreis
790,42 €
Charts / Wertentwicklung

Jahrtausende baute der Mensch weder Hütten noch Häuser. Er lebte in Höhlen. In diesen Höhlen kam er höchstwahrscheinlich das erste Mal mit Erzen in Verbindung. Teilweise lagern kleinere Vorkommen bereits an der Oberfläche von Höhlen. Doch der Mensch wollte mehr und begann danach zu Graben. So entstand wahrscheinlich der Bergbau über den Erze, Salze und Edelsteine aus dem Boden herausgeholt werden.

Im Laufe der Jahrtausende hat der Mensch so Massen an Erzen der Erde abgerungen. Während Gold in den meisten Fällen in reinen Goldadern vorkommt lässt sich Silber aus Silberminen oder teilweise beim Abbau von Gold als Nebenprodukt gewinnen. Für beide Metalle ist das Vorkommen begrenzt und die Nachfrage steigt.

Somit bilden die 1 Unze Barren eine gute Investition in die Zukunft, da das Silber nicht nur als Investitionsobjekt genutzt wird sondern viele weitere Abnehmer findet. 1 Unze Barren sind ein möglicher Ersatz für die Silbermünzen mit gleichem Gewicht. Sie sind im Verhältnis zu den Münzen einiges günstiger im Erwerb, da die Prägekosten deutlich niedriger liegen. 1 Unze Barren werden, wie Münzen auch, geprägt. Allerdings fehlen ihnen normalerweise die Motive. Es sind lediglich die Namen der Hersteller eingeprägt.

Silberbarren sind im Verhältnis zu Goldbarren im Übrigen nicht wegen größerer Vorkommen oder schlechterer Eigenschaften deutlich günstiger. Der Abbau von Gold ist etwa um Faktor 50 teurer, was die Verkaufspreise der Metalle prägt.

Preise einblenden: Edelmetallhändler Banken

Stand Händlerpreise: 22.08.2017 - 22:30 Uhr, Stand Versandkosten: 21.08.2017 - 08:00 Uhr

Produkt Händler Info Preis zum Anbieter
Die aktuelle Auswahl ist derzeit bei keinem Händler erhältlich
Legende: Bewertungen / Barverkauf JA/NEIN Konto bei dieser Bank notwendig