AGB und Nutzungsbedingungen

(Stand: Dezember 2017)

1. Allgemeines
1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bilden die vertragliche Grundlage für Ihre Nutzung des Angebots von www.goldpreis.at (im Folgenden „Plattform"). Allgemeine Geschäftsbedingungen, die von diesen AGB abweichen, erkennt der KTsys - vorbehaltlich einer ausdrücklichen Zustimmung - nicht an. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die aktuelle Fassung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter dem Link abzufragen und/oder diesen Text mit Hilfe des Buttons "Speichern" oder "Drucken" weiter zu verarbeiten.
1.2 Ihr Vertragspartner ist die Firma KTsys Solutions GmbH, Am Sonnenhang 14, D-94539 Grafling (nachfolgend: KTsys).
1.3 Als Ansprechpartner steht Ihnen die im Impressum genannte eMail-Adresse zur Verfügung, die Sie auch am Ende dieses Textes finden.
1.4 KTsys ist berechtigt, diese AGB aus sachlich gerechtfertigten Gründen (z.B. Änderungen in der Rechtsprechung, Gesetzeslage oder aus wirtschaftlichen Gründen) und unter Einhaltung einer angemessenen Frist zu ändern. Bestandsnutzer werden hierüber per E-Mail benachrichtigt. Wenn der Nutzer nicht innerhalb der in der Änderungsmitteilung gesetzten Frist widerspricht, gilt seine Zustimmung zur Änderung als erteilt. Die Benachrichtigung über die beabsichtigte Änderung dieser AGB wird auf die Frist und Folgen des Widerspruchs oder seines Ausbleibens hinweisen.

2. Anmeldung
2.1 Sie können das Angebot von KTsys kostenlos nutzen, nachdem Sie die Seite betreten haben. Nutzungsberechtigt sind alle Internet-Nutzer ab 18 Jahren, sofern sie den Dienst in der Bundesrepublik Deutschland nutzen.
2.2 Die Nutzung der Plattform ist grundsätzlich ohne Anmeldung möglich. Bestimmte Plattformfunktionen sind jedoch erst nach einer erfolgreichen Registrierung möglich. Bei der Registrierung muss der Nutzer seine Daten vollständig und wahrheitsgemäß in die Registrierungsmaske eingeben.
2.3 KTsys bietet seinen Service kostenlos an. Die Einbindung in das KTsys System, sowie Werbebanner sind für den Werbenden kostenpflichtig.

3. Pflichten des Nutzers
Sie sind jedoch verpflichtet, die Informationen ausschließlich für private Zwecke zu nutzen. Für anderweitige Benutzung wenden Sie sich bitte zuerst an KTsys, und erkundigen Sie sich, nach einer Erlaubnis. Beachten Sie im Übrigen die unten abgedruckten „Nutzungsregeln und Verhaltenspflichten".

4. Nutzungsrechte an eingestellten Inhalten
Durch das Einstellen von Bildern auf der Plattform, erlaubt der Nutzer KTsys und allen anderen auf der Plattform registrierten Nutzern, diese Inhalte innerhalb der Plattform zu teilen oder sie in sonstiger Weise im Rahmen der Funktionalitäten der Plattform zu nutzen; die Bilder dürfen insbesondere im Newsfeed dargestellt und zur Illustrierung der dortigen Inhalte verwendet werden. Ferner können die Bilder zur Illustrierung der auf der Plattform dargestellten und verglichenen Produkte verwendet werden. Sofern der Nutzer die eingestellten Inhalte von der Plattform löscht, nachdem diese von KTsys oder anderen Nutzern innerhalb der Plattform geteilt oder an sonstiger Stelle innerhalb der Plattform verwendet wurden, bleibt das Nutzungsrecht von KTsys und den anderen Nutzern an den eingestellten Inhalten bestehen. Der Nutzer hat dafür zu sorgen, dass an den eingestellten Inhalten keine entgegenstehenden Drittrechte bestehen. Solange die hier erteilten Nutzungsrechte bestehen, darf der Nutzer Dritten keine ausschließlichen Nutzungsrechte an den eingestellten Inhalten einräumen.

5. Datenschutz
KTsys behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Näheres entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von KTsys.

6. Haftungsbeschränkung
6.1 KTsys haftet gegenüber dem Nutzer aus allen vertraglichen, vertragsähnlichen und gesetzlichen, auch deliktischen Ansprüchen auf Schadens- und Aufwendungsersatz aus jedem Rechtsgrund uneingeschränkt bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit,
bei vorsätzlicher oder fahrlässiger Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
aufgrund eines Garantieversprechens, soweit diesbezüglich nichts Anderes geregelt ist und aufgrund zwingender Haftung.
6.2 Verletzt KTsys fahrlässig eine wesentliche Vertragspflicht, ist die Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, sofern nicht gemäß vorstehendem Absatz unbeschränkt gehaftet wird. Wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten, die der Vertrag KTsys nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.
6.3 Vorstehende Haftungsregelungen gelten auch im Hinblick auf die Haftung von KTsys für ihre Erfüllungsgehilfen und gesetzlichen Vertreter.
6.4 KTsys übernimmt keine Gewährleistung für die ständige Verfügbarkeit und Erreichbarkeit des Portals. Insbesondere höhere Gewalt, Streik, Aussperrung oder Betriebsstörungen gegründete.
6.5 KTsys arbeitet unter Hochdruck und Aufwendung von enormem technischen Anstrengungen daran, möglichst objektive und fehlerfreie Daten zu liefern. Trotzdem können Fehler in den Daten ausdrücklich nicht ausgeschlossen werden. Für Schaden jeglicher Art der durch die Nutzung vermeidlich fehlerhafter, objektiv fehlerhafter, vermeintlich korrekter oder objektiv korrekter Daten von KTsys entsteht haftet KTsys ausdrücklich nicht. Die in Abs. 1 und 2 genannten Fälle der zwingenden Haftung bleiben unberührt.

7. Freihalteerklärung
Verletzen Sie schuldhaft diese AGB oder anderes geltendes Recht im Rahmen oder in der Folge der Nutzung dieses Dienstes, halten Sie KTsys von allen daraus entstehenden Schäden frei, einschließlich der Kosten der Rechtsverteidigung in Höhe der gesetzlich anfallenden Gebühren.

8. Kündigung / Sperrung des Zugangs
8.1 Sollten Sie gegen diese AGB oder die Nutzungsregeln und Verhaltenspflichten verstoßen, ist KTsys berechtigt, Sie von der weiteren Nutzung von KTsys ohne Einhaltung einer Frist auszuschließen.
8.2 KTsys ist außerdem berechtigt, zu Ihrer Sicherheit Ihren Zugang zu KTsys zu sperren, falls KTsys Kenntnis von der unbefugten Nutzung Ihres Zugangs durch Dritte erlangt.
8.3 KTsys ist ferner berechtigt, Ihren Zugang zu KTsys zu sperren, wenn Sie mit Zahlungen nach Mahnung durch KTsys in Verzug geraten sind. KTsys wird die Sperre unverzüglich nach Verbuchung des rückständigen Betrages aufheben. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grunde bleibt unberührt.
8.4 Im Übrigen sind sowohl Sie als auch KTsys berechtigt, diese Vereinbarung über die Nutzung von KTsys mit einer Frist von einer Woche zu kündigen.

9. Sonstiges
9.1 Anwendbar ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, soweit diese Rechtswahl nicht dazu führt, dass ein Verbraucher hierdurch zwingenden verbraucherschützenden Normen entzogen wird.
9.2 Ist der Nutzer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist das Gericht an unserem Sitz in 94539 Grafling, sofern nicht für die Streitigkeit ein ausschließlicher Gerichtsstand begründet ist. Dies gilt auch, wenn der Kunde keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union hat.
9.3 KTsys ist zudem mit einer Frist von einem Monat berechtigt, die sich aus diesem Vertrag ergebenden Rechte und Pflichten auf andere Unternehmen der KTsys-Gruppe oder Dritte zu übertragen.

10. Informationen zur Online-Streitbeilegung
Im Rahmen unserer gesetzlichen Informationspflicht weist KTsys darauf hin, dass die Europäische Kommission im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereitstellt: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist. KTsys ist nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Unsere E-Mail-Adresse lautet info@kt-solutions.de


_____________________________________


Nutzungsregeln und Verhaltenspflichten

Der Nutzer hat bei der Nutzung der Plattform sämtliche gesetzlichen Vorschriften zu beachten und alles zu unterlassen, was dem Ansehen der Plattform schaden könnte. Insbesondere sind die folgenden Regeln zu beachten:

1) Die Informationen auf den Webseiten der KTsys sind ausnahmslos zur privaten Nutzung durch natürliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland bestimmt.

2) Die Weiterleitung und Verarbeitung der dargestellten Informationen (insbesondere im Internet oder in Printmedien) ist nicht gestattet.

3) Das systematische automatisierte Abrufen oder Auslesen der zur Verfügung gestellten Informationen ist untersagt.

4) An allen Webseiten samt Quelltext, Layout, Software und deren Inhalten besitzen KTsys bzw. der jeweils angegebene Hersteller bzw. Anbieter das Urheberrecht und alle sonstigen Schutzrechte.

5) Das Abrufen der Webseiten, deren Inhalten, auch nur von solchen Teilen, darf allein zum privaten, nicht kommerziellen Gebrauch vorgenommen werden. Urheberrechtshinweise und Markenbezeichnungen dürfen nicht verändert und nicht beseitigt werden.

6) Darüber hinausgehende Handlungen bedürfen einer ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung von KTsys.

7) Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt und begründen insbesondere Unterlassungsansprüche und Schadensersatzforderungen. KTsys ist berechtigt jeden Nutzer bei Verdacht eines Verstoßes gegen die AGB oder diese Nutzungsregeln von der Nutzung der Plattform auszuschließen und seinen Account zu sperren oder zu löschen. Es obliegt dem Nutzer den Verdacht auszuräumen.